SM Domina Member

Meine Macht ist der schwarze Schatten, der mit eindringlicher Stimme, immer und überall über Dir schwebt!

Meiner Macht unterliegst Du an jedem Ort und zu jedem Zeitpunkt!

Die Macht meiner einprägenden Stimme wird den devoten Funken in Dir berühren und Dein unvollkommenes Ssein in die Tiefe der Demut führen, bis es vollkommen demütig ist!

Deiner Seele werde ich Etiketten mit meinen Befehlen anhängen. Dein Geist wierd von mir gelenkt und Dein Körper wird meine Handschrift tragen!

Dank moderner Telekommunikationstechnik ermöglicht die Fürstin dem Sklaven, eingesperrt in der schwarzen und dominanten High Class Domina Member Area, Sprachnachrichten, individuell auf ihn und seine Neigungen zugeschnittene Strafaufgaben und Befehle, zu erhalten.

Dazu meldet sich der Sklave im Audio Domina Memberbereich an. Er erhält dann seine Sklavenregistrierungsnummer für seinen Klang-Käfig mit deren Hilfe er die für ihn bestimmten Audio Nachrichten der Fürstin jederzeit abrufen kann.

Der Klang-Käfig-Sklave, der über ein Mailprogramm in seinem Mobilfunkgerät verfügt und direkt E-Mails über sein Handy empfangen kann, ist somit unter permanenter Kontrolle und Überwachung durch die Fürstin. Erteilte Aufgaben und strenge Befehle per SMS sind dann unverzüglich zu vollziehen.

Zum Abruf der Anweisungen der erbarmungslosen und sadistischen Gebieterin, steht ein spezieller Klingelton zur Verfügung, womit gewährleistet ist, dass diese Meldungen sofort zu beachten sind.

Diese Sprachnachrichten stehen nur dem betreffenden Sklaven, exklusiv zur Verfügung.

In die strikten Tagesbefehle der Fürstin fließen sowohl die Neigung des Sklaven, wie die allgemeine Stimmungslage der Gesellschaft, die Ereignisse der Politik und die Gesamtwetterlage mit ein.

Zur Aufnahme in den Audio Domina Membership wirst Du Dich direkt registrieren. Nach der Anmeldung wird Dir ein interaktiover Online-Klang-Käfig mit Deiner Sklavennummer zugewiesen, in dem Du von der Fürstin, zur Versinnbildlichung Deiner Demut, gedanklich eingesperrt bist.

Im Seelenkäfig gefangen und verschlossen wird Dich die Fürstin zum Spiegelbild ihrer Macht degradieren!

Zum Antritt Deiner Sklaven-Erziehung und Inhaftierung werden Dir via Sprachnachricht, Pflichten für den Aufenthalt erteilt. Danach wirst Du imagnär in den Käfig gesperrt. Als Sklave im Käfig der Domina verschlossen und aller visuellen Reize entzogen, nur auf die machtvolle Stimme der Fürstin fixiert, wirst Du in eisernen Ketten solange schmoren, bis Dir die Herrin Strafen erteilt.

Folgender Tribut wird von der Fürstin für die individuellen Befehle, per Sprachnachricht, erhoben:

Antritt der Strafe und Langzeit-Inhaftierung des Sklaven im Audio Domina Member Klang-Käfig

- Sklavenaufnahme per Audio Nachricht gratis!

Antritt der Strafe und Langzeit-Inhaftierung des Sklaven im Audio Domina Member Klang-Käfig

- plus 1 Strafe der Herrin via Sprachnachricht - Tribut € 15.00

- plus 2 Strafen der Herrin via Sprachnachricht - Tribut € 35.00

- plus 3 Strafen der Herrin via Sprachnachricht - Tribut € 60.00

Wer nach der Inhaftierung nicht um Strafe bittet, wird durch Verachtung der Fürstin bestraft und muss, ohne die Aufmerksamkeit der Herrin, weiterschmoren!

Diese Form der Langzeit-Sklaven-Erziehung, online per Fernerziehung, ist kompatibel mit einem realen Käfig-, SM-Gefängnis-, Kerker-Aufenthalt im Sado Maso Studio der Fürstin. Zur Intensivierung der Demut erweist die Herrin der devoten Kreatur die Gunst, weiterführende Strafmaßnahmen und eine extreme Sklaven-Tortur per Live-Telefonerziehung vorzunehmen. Dauerarrest und zusätzliche Online-Strafen perfektionieren die Demut und führen unweigerlich zur vollkommenen Versklavung der Kreatur

Anfragen zum Strafantritt, zum Strafvollzug, zur SM Totalversklavung, wie auch für das Abonnement von Tagesstrafen, Wochenstrafen und Monatsstrafen, richtet der Sklavenanwärter per E-Mail, an das Sekretariat der Fürstin.

Wer wahrhaftig diese bedingungslose Unterwerfung braucht, fügt sich umgehend in sein Schicksal und registriert sich sofort im Memberbereich.