Keuschhaltung

Keuschhaltung beschreibt eine sexuelle Spielart aus dem Bereich von BDSM, bei der das devote Subjekt daran gehindert wird, Befriedigung zu erlangen.

Mehr

Lederfetischismus | Lederfetisch | Lederfetischistin

Der Lederfetischismus gehört zu den klassischen und bekanntesten sexuellen Fetischen. Der Materialfetischismus dreht sich ganz um echtes Leder, welches sich hauteng auf dem göttlichen Körper der Domina abzeichnet. Das Subjekt zieht dabei sexuelle Erregung aus dem Anblick und spürt ebenso, falls er im Ledersack der Herrin schmort, dem Hautgefühl des Materials. Ein Fetisch unterscheidet sich von einer einfachen Vorliebe durch die Intensität und den Fokus auf das Fetischobjekt - im Falle des Leders also auf Kleidung, Accessoires oder andere Gegenstände aus dem Material.

Mehr