Kinky Sex

Kinky Sex, auch als Ledersex bezeichnet, ist eine erotische Neigung in der Bondage, Disziplin und Sadomasochismus Praktiken angewandt werden – ein BDSM Sex Spiel mit Macht und Ohnmacht, Dominanz und Unterwerfung.

Mehr

Englische Erziehung

Die Englische Erziehung ist eine Unterart der klassischen Erziehung und leitet sich speziell aus den Erziehungsmethoden in englischen Internaten ab. Typisch dafür ist die strenge Erzieherin im hochgeschlossenen Outfit, sowie das Vorherrschen des Rohrstocks als Züchtigungsinstrument.

Mehr

Klassische Erziehung

Die wohl älteste Form von BDSM Spielen stellt die sogenannte Klassische Erziehung dar. Hierbei ist die Domina absolut unberührbar und gewährt dem Zögling keinerlei Körperkontakte. Der Sklave hat durch sein Verhalten der strengen und konsequenten Erzieherin seine Demut und Unterwürfigkeit während der gesamten SadoMaso-Session zu beweisen.

Mehr

Anal Erziehung

Anal Erziehung ist eine Variante der sexuellen Erziehung des BDSM. Die Sub / der Bottom wird in einer Dominastudio-Session von der Herrin mittels Strap-On, Dildos und Vibratoren anal benutzt.

Mehr

Keuschhaltung

Keuschhaltung beschreibt eine sexuelle Spielart aus dem Bereich von BDSM, bei der das devote Subjekt daran gehindert wird, Befriedigung zu erlangen.

Mehr